Ready für crazy Sorten?

Nieder-Olm, | Neue Kampagne setzt granini Sensation mit außergewöhnlichen Genussmomenten bildstark in Szene.

Schaukeln auf einer Maracuja bis zum krachenden Vanille-Finale, Trompetensolo mit minziger Note auf der Honigmelone und ein blumig-beeriger Modemix, gekrönt von einer wie Kaugummi zerplatzenden Rosenblütenblase.

Die aktuelle granini Sensation Kampagne setzt die drei Sorten Vanilla Passion, Minty Melon sowie Rosy Berry mit pointierten Spots bildstark und farbenfroh in Szene. Mit außergewöhnlichen Momenten bewirbt die Kampagne das außergewöhnliche Produktkonzept von granini Sensation – primär auf den digitalen Medien, aber auch mit TV-Spots.

„Unsere Zielgruppe möchte von Marken inspiriert werden und sucht immer wieder nach neuen Erlebnissen in ihrem Alltag. granini macht aus Saft ein Geschmackserlebnis und aus gewöhnlichen Situationen außergewöhnliche Genussmomente. Das soll auch unsere neue Kampagne transportieren”, sagt Tobias Liesenfeld, Senior Brand Manager granini. „Im Zentrum der Kampagne steht neben den ausdrucksstarken Protagonisten jeweils die besondere, ,crazy‘ Zutat der Komposition.“ Mit dem Produkt und den Inhalten der Kampagne spricht granini Sensation vor allem experimentierfreudige Genießer der jüngeren Zielgruppe an.

Reichweitenstarke Kampagne der neuen granini Lead Agentur MAYD

In Summe wird die Kampagne über 300 Mio. Bruttokontakte erreichen. Auf den sozialen Netzwerken spielt granini die Assets sowohl auf den Marken-eigenen Kanälen als auch in Kooperation mit Influencern. Neben FacebookInstagram, Youtube und Pinterest übrigens erstmalig auch auf TikTok. Hinter der Entwicklung und Konzeption der Kampagne steht die international arbeitende, preisgekrönte Kreativagentur MAYD aus Hamburg. Sie ist seit Mai 2020 Lead Agentur für granini und präsentiert mit der Sensation Kampagne ihre erste Arbeit für die Marke.

 

zu allen NEWS »