Skandinavischer Lifestyle im deutschen Kühlregal

Nieder-Olm, | Die Säfte von God Morgon stehen für ein entspanntes und gesundes Lebensgefühl. Ab April sind sie auch in Deutschland zu haben.

Gelassenheit, Naturverbundenheit und die Freude an einfachen Dingen: das beschreibt die skandinavische Lebensart. Ein Glas eines leckeren und gesunden Safts am Morgen gehört da einfach dazu – und die beliebteste Saftmarke in Skandinavien ist God Morgon. Mit der Einführung von God Morgon in Deutschland ist das Lebensgefühl, Freude in den kleinen Dingen des Alltags zu finden, nun auch bei uns angekommen.

„Es sind die kleinen Schritte im Alltag, die jeden Tag und jeden Morgen etwas besser machen können. Diese Überzeugung teilen immer mehr Menschen und wünschen sich sinnhaften Genuss“, sagt Tamara Steinacher, Brand Managerin im neu geschaffenen God Morgon-Team für Deutschland. Dank der agilen und multifunktionalen Zusammenarbeit brachte das Team God Morgon in die Bundesrepublik.

Drei neue Fruchtkombinationen

Drei Sorten sollen ab dem 11. April in deutschen Kühlregalen die Bio-Lücke im Chilled-Segment schließen: Der grüne Bio-Saft mit Apfel-Limette-Zitronengras-Geschmack ist eine Neuheit, ebenso wie die Sorte Apfel-Mandarine-Karotte. Dazu gibt es als Klassiker den fruchtig-gelben Bio-Orangensaft. Doch nicht nur Lebensgefühl und Geschmack zählen für God Morgon. Mit der Formel 100 Prozent Saft, 100 Prozent Bio, 100 Prozent r-PET leisten die Produkte auch ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit.

 

zu allen NEWS »