TRANSPORTRAUM GEMEINSAM NUTZEN

| Eckes-Granini und Kaufland verabschieden sich von Leerfahrten und sparen CO2

Eckes-Granini und Kaufland setzen auf ein gemeinsames Transportraum-Sharing, um Leerfahrten und Stillstand in der Logistik zu vermeiden.

Und so funktioniert‘s: Sobald die Ware von Eckes-Granini im Verteilzentrum von Kaufland entladen wurde, wird der Lkw mit neuer Kaufland-Ware für die nächstgelegene Filiale beladen. Auf dem Rückweg zu Eckes-Granini in Hennef kann so diese Filiale mitbeliefert werden. Kaufland und Eckes-Granini steuern ihren Warenfluss dabei durch Echtzeitdaten. Durch den Einsatz von Big Data und künstlicher Intelligenz lässt sich die optimale Lieferkette errechnen. Auf diese Weise wird die Warenverfügbarkeit verbessert und CO2-Emissionen werden stark reduziert: “Die Kooperation mit Kaufland reduziert den Ausstoß von CO2 um 25 Tonnen pro Jahr. Wir verringern nicht nur gleichzeitig die Standzeiten sowie die Leerfahrten der LKWs, sondern nutzen auch den Laderaum wesentlich effizienter“, sagt Steffen Riedel, Leiter Logistik bei Eckes-Granini Deutschland. Eine erfolgreiche Kooperation! Das findet auch Jens Tomas Skuderis, Leiter der Distributionslogistik International bei Kaufland: „Das gegenseitige Vertrauen und der Mut, neue Wege zu gehen, sind der Schlüssel für die erfolgreiche Kooperation. Kaufland schätzt es sehr, mit Eckes-Granini einen Partner gefunden zu haben, der zu einer solch vertrauensvollen Zusammenarbeit bereit ist.“ In Zukunft sollen weitere Logistiklager einbezogen werden. Für diesen beispielhaften Einsatz wurden Eckes-Granini und Kaufland mit dem ECR-Award ausgezeichnet.
 

Alles in einer Fahrt erledigt: Eckes-Granini und Kaufland teilen sich zukünftig den LKW.
Am Verteilzentrum von Kaufland wird die Ware von Eckes-Granini gegen Ware von Kaufland getauscht
zu allen NEWS »
Wir verwenden Cookies, um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren (Conversion Tracking, Analyse) und Ihnen auf Websites Dritter personalisierte Werbung anzeigen zu lassen (Retargeting). Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den vorgenannten Maßnahmen zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit wie dort beschrieben widerrufen.